INSIDE THE CHIC TRIP – Welcome to Wertheim Village

Nach einer ersten Kennenlernrunde im wunderschönen und stylishen Roomers Hotel in Frankfurt, wo wir gemeinsam mit Chic Outlet
Shopping®
Ambassador Eva Padberg ein leckeres Drei-Gänge-Menü genießen durften, starteten wir heute ausgeschlafen in unseren ersten vollen Tag des CHIC TRIP 2014. Das Frühstück im Roomers Hotel ließ keine Wünsche offen: der süße Frühstücker – wie ich – freute sich über Croissants, Marmelade, Müsli, Obst und verschiedene Säfte, aber auch alle anderen wurden mit Rührei, Brötchen und sämtlichen Belägen für die erste große Shoppingtour gestärkt.

Nach dem Check-Out durften wir in kleinen Gruppen in unsere fünf Shuttles einsteigen und fuhren gemeinsam in Richtung unseres ersten Ziels: Wertheim Village. Dort angekommen wurden wir in der CHIC Lounge mit Drinks begrüßt und die Gewinner bekamen die begehrten Shopping-Gutscheine überreicht. Um für den Shoppingtrip auch entsprechend gestylt zu sein, durften sich die Gewinnerinnen von Make-Up Artist Dany Madaus verschönern lassen, die auf die individuellen Wünsche der Mädels einging und nicht nur schminkte, sondern auch fleißig beriet, wie man selbst das beste Ergebnis erzielt.

Anschließend ging es los zum Shopping im Wertheim Village. Mein Eindruck war vor allem: chic und entspannt. Das gesamte Village ist liebevoll angelegt und die Shopping-Experience wird durch viele Bänke und Pflanzen aufgelockert, sodass man tatsächlich eher das Gefühl hat, durch ein Dorf zu laufen, als durch eine Einkaufsstraße zu hetzen. Als großer Longchamp-Fan konnte ich natürlich nicht wiederstehen und neben einem Geldbeutel von Liebeskind – eine meiner liebsten Accessoire Brands – durfte auch eine knallrote Longchamp-Tasche bei mir einziehen. Interessant war auch, den Birkenstock-Laden zu beobachten. Die bequemen Schuhe sind unter Fashionistas heiß begehrt und wir konnten im Laden ein junges Publikum entdecken. Grundsätzlich ist die Auswahl im Wertheim Village riesig: Fashion Labels wie Escada, Schumacher oder Belstaff sowie tolle sportliche Marken werden ergänzt durch Kosmetikanbieter wie Rituals und Interiormarken wie z.B. Lambert – für jeden Geschmack ist hier etwas dabei und wir sind sicherlich alle fündig geworden.

Categories:   All

Comments