First night together

www.chictrip2014.com, Frankfurt Hotel Roomers am 25.06.2014Große Aufregung und Neugier auf beiden Seiten. Für die Teilnehmerinnen bei der Frage, ob wohl die richtigen Fashion Pieces eingepackt sind, für uns Village People standen noch die letzten Vorbereitungen und das ersehnte Kennenlernen im Mittelpunkt. Ein bisschen wie beim Türchen öffnen beim Adventskalender!

In den Zimmern hatten wir das Village Shopping Survival-Set drapiert: eine CHIC Shopping Bag mit allem, was man so braucht, um für den CHIC Village Shopping Marathon ausgerüstet zu sein. Das Sony Smartphone gab es zur Einstimmung dann noch persönlich übergeben; programmiert und ausgerüstet mit allen wichtigen Social Media Tools. Zwischenzeitlich hatte die Sonne den Garten des Roomers in chillige Atmosphäre getaucht und so sammelten sich langsam alle unsere Damen zum Champagner in der kleinen, gemütlichen Lounge. Sehr zum Wohlgefallen der anderen Gäste, denn so seine CHIC CREW sieht man auch hier nicht so oft. Hatte ein bisschen was von einem Catwalk. Für uns war es einfach nur schön, endlich waren alle da und man konnte sich persönlich kennenlernen.

THE CHIC TRIP startete dann erstmal mit den Hard Facts: Wer ist die Crew und wie der Programmablauf – ohne aber alle Geheimnisse auszuplaudern. CHIC Secrets are necessary! Unser Village Marketing Director Germany, Dr. Marc Mangold, fühlte sich als Hahn im Korb sichtlich wohl. Nach dem ersten Glamour Foto war auch das Eis gebrochen und es war Zeit für ein exklusives Dinner. Hier saßen dann die Gewinnerinnen mit ‚ihren‘ Redakteurinnen zusammen, ergänzt durch einen kosmopolitischen Mix aus Bloggern. Da passte die sympathische Begrüßung der Konzernsprecherin der Lufthansa, Barbara Schädler, die den Abend mit uns verbrachte, einfach perfekt. Die Überleitung zu den ersten Worten von Eva Padberg war dann natürlich eines der Highlights des Abends und gab einen Vorgeschmack auf die Leichtigkeit, mit der Eva mit den unterschiedlichsten Menschen zusammenkommt. Wir Village People wissen das ja schon, da wir mit Eva bereits seit über einem Jahr zusammenarbeiten dürfen, und wir freuen uns umso mehr, diese sympathische Erfahrung auch unseren CHIC TRIP Teilnehmerinnen zu ermöglichen.

Doch am ersten Abend sollten sich erst einmal die Teilnehmerinnen kennenlernen können und bei Köstlichkeiten des Roomers locker ins Plaudern kommen; über Fashion, It-Girls, Must-haves, Wishlists, Do’s & No-Go’s, Highlights und was sich Mädels halt so zu erzählen haben… Fashionistas verstehen, wovon wir reden ;-)
A lovely evening – ladies you are beautiful…

Categories:   All

Comments

  • Posted: 26. Juni 2014 10:33

    Cindy

    Wow! Wünsch euch ganz viel Spaß!
  • Posted: 26. Juni 2014 23:30

    Cindarella

    Wow! Das Hotel ist ja der Hammer :)